Nebencharaktere

William Bell

Schauspieler Leonard Nimoy
Synchronsprecher Norbert Gescher

William Bell ist der Kopf von Massive Dynamic.

Er wirkt sehr geheimnisvoll und es ist sehr schwer an ihn heranzukommen.

Er war der frühere Laborpartner von Dr. Walter Bischop. 

In der zweiten Staffel stellt sich heraus, dass William Bell im Paralelluniversum lebt und nicht mehr zurückreisen kann. Er opfert sein Leben, um Walter, Peter und Olivia wieder zurück in ihr Universum zu befördern.

Rachel Dunham

Schauspielerin Ari Gaynor
Synchronsprecherin Tanya Kahana

Rachel ist die Schwester von Olivia Dunham, die eines Tages bei ihr auftaucht und darum bittet, mit ihrer Tochter Ella eine Weile bei Olivia wohnen zu dürfen. Ihre Ehe ist zerbrochen und sie hat Angst vor ihrem Ex-Mann Greg. Daher ist sie sehr froh über Olivias Hilfe, doch sie will dies zu keinem Dauerzustand werden lassen. So ist sie auf Wohnungssuche in Boston. Privat ist Ella mit der Erziehung ihrer Tochter und der Auseinandersetzung mit Greg gut beschäftigt, versteht sich aber mit Peter sehr gut.

Als Greg schließlich die Scheidung einreicht und verdeutlicht, dass er das Sorgerecht für Ella erkämpfen will, ist Rachel sehr aufgelöst und verzweifelt. Sie überlegt gar, mit Ella einfach zu fliehen. Olivia verspricht aber auch hier ihre Hilfe und fragt ihren Chef Philipp Broyles nach dessen Scheidungsanwalt, der zwar teuer aber auch gut sei. 

Ella Jae Dunham

Schauspielerin Lily Pilblad
Synchronsprecherin ?

 

Ella ist die aufgeweckte Tochter von Rachel, die deren ganzes Glück darstellt. Sie ist ein sehr liebes Kind, das neugierig und begeisterungsfähig ist und sich auch über einen großen Zeitraum problemlos mit sich selbst beschäftigen kann. Sie mag ihre Tante Olivia sehr und genießt es auch, als sie zu ihr ziehen. Sie spielt auch gerne mit Peter Bishop, der mit ihrer Mutter befreundet ist. Die Streitigkeiten ihrer Eltern scheinen sie nicht zu belasten und ihren Vater vermisst sie offenbar kaum. 

Da Ella schon mit dem Computer umzugehen weiß und dort verschiedene Lernspiele probiert, gerät sie in Gefahr, als Brian Dempsey Olivia einen tödlichen Computervirus schickt, den Ella herunterlädt. Jedoch kann Olivia sie noch rechtzeitig retten. 

Gene

Schauspielerin Pansy (Staffel 1)
Synchronsprecherin -

Gene ist eine Kuh, die in Walters Labor lebt. Sie tritt immer mal wieder auf. Es ist nicht klar, wer Gene ihren Namen gab, doch Olivia benutzt diesen Namen zuerst.

Peter Bishop erklärt, dass Kühe genetisch sehr ähnlich den Menschen sind, weshalb Walter Gene für Tests benötigt. Walter und Astrid kümmern sich um Gene, sie melken und pflegen sie.

Gene wird von Walter sehr menschlich behandelt. Sie darf zum Beispiel mit ihm, Astrid und Peter die Serie Spongebob Schwammkopf sehen, bekommt zu Peters Geburtstag einen Partyhut aufgesetzt und Peter darf in ihrer Gegenwart keinen Burger essen. 

Agent John Scott (Staffel 1)

Schauspieler Mark Valley
Synchronsprecher Thorsten Michaelis

 

Agent John Scott arbeitet zusammen mit seiner Partnerin Olivia Dunham für das FBI. Es ist nur ein zu offenes Geheimnis, dass Scott und Dunham auch privat ein Paar sind. 

Schon früh stellt sich jedoch heraus heraus, dass John nicht nur ein FBI Agent ist, sondern auch einer noch nicht bekannten Organisation angehört, die etwas mit "dem Schema" ("The Pattern) zu tun hat. 

Brandon Fayette (ab Staffel 2)

Schauspieler Ryan McDonald
Synchronsprecher Tobias Müller

 

 

 

 

Brandon arbeitet für Massive Dynamics. Er ist Wissenschaftler und weiß sehr viel über die Arbeit des Fringe-Teams. Deshalb bekommen Olivia, Peter und Walter oft Hilfe von Brandon und Nina Sharp. 

Zurück zu den Hauptcharakteren                                     Weiter zu den Charakteren der anderen Seite